Soziales Engagement

Unser Leitsatz "Schmerzen lindern, Gesundheit wiederherstellen und Leben verlängern" ist nicht nur maßgeblich für unser wissenschaftliches und unternehmerisches Engagement. Mit diesem Leitsatz verpflichten wir uns auch, uns übergreifend sozial zu engagieren - in Form von internationalen und lokalen Projekten. Eine Übersicht zu unserem sozialen und gesellschaftlichen Engagement finden Sie auch in unserem Corporate Citizenship Report.

Corporate Citizenship Bericht

2013 Corporate Citizenship Report Cover thumb
Den Corporate Citizenship Report 2013 online lesen

Zusammenarbeit mit Ärzten

Unsere enge Zusammenarbeit mit Ärzten spielt eine wichtige Rolle bei der Entwicklung innovativer Therapien. )
Ärzte teilen ihre klinische Erfahrungen mit uns. Sie arbeiten eng mit uns zusammen, unter anderem, wenn es um Trainings und Weiterbildung zu unseren Produkten und Therapien geht. Für diese Zusammenarbeit mit Ärzten gibt es bei Medtronic feste Leitlinien (diese können Sie auf unserer internationalen Website einsehen), um maximale Transparenz zu gewährleisten. Dies ist Teil unserer ethischen Verantwortung. 

Internationales Engagement

Im Zentrum unseres internationalen Engagements steht die Medtronic Foundation, eine firmeneigene Stiftung, über die zahlreiche gemeinnützige Projekte finanziert und umgesetzt werden. Die Medtronic Foundation unterstützt vor allem Programme aus den Bereichen Gesundheit, Schule und Sozialarbeit. Dazu gehören Aktionen zur Prävention des Plötzlichen Herztodes oder die Förderung von medizinischen Fachkräften in Ländern, in denen eine hochwertige medizinische Versorgung nicht selbstverständlich ist.

Medtronic arbeitet außerdem seit Jahren eng mit der internationalen Stiftung Project Hope zusammen. Project Hope widmet sich dem Aufbau von Gesundheitssystemen in wirtschaftlich schwachen Regionen.

Weitere Informationen zum internationalen Engagement von Medtronic und zur Unternehmensverantwortung (englisch)

Soziale Projekte in Deutschland

Im Rahmen der Medtronic Initiative "Project 6" (der Name bezieht sich auf den sechsten unserer Unternehmensleitsätze) kann jeder Medtronic Mitarbeiter während seiner Arbeitszeit an sozialen Projekten teilnehmen. Dazu gehören Vorlesen im Kindergarten, die Unterstützung der "Grünen Damen" im Krankenhaus oder die Mitarbeiter bei der Tafel der Diakonie Düsseldorf.

Weitere Informationen zu Project 6 in Deutschland finden Sie in unserem Blog:

Medtronic Mitarbeiter bei der Tafel der Diakonie Düsseldorf

Medtronic Mitarbeiter bei den Grünen Damen

Auch bei der Transalp, einer jährlichen Mountainbike-Tour, können Mitarbeiter von Medtronic Deutschland ihren persönlichen Beitrag leisten. Sie bestreiten die Transalp gemeinsam mit ihren Partnern.

Transalp

Mit dem Mountainbike unterwegs für einen guten Zweck

Medtronic spendet pro Mitarbeiter für jeden gefahrenen Kilometer einen bestimmten Betrag an den Bundesverband Herzkranke Kinder. Die Teilnahme an der TransAlp wird übrigens von den Mitarbeitern selbst finanziert - bis hin zum Einsatz von Urlaubstagen.

 

 

 

Letzte Aktualisierung: 08-09-2014

Section Navigation

Additional information

Deutschland