Leitliniengerechte Therapie

Erstmals gibt eine evidenzbasierte S3-Leitlinie eine Empfehlung zum Einsatz der epiduralen Rückenmarkstimulation bei verschiedenen Krankheitsbildern, unter anderem bei:

  • chronischem Rücken- und Beinschmerz
  • komplexem regionalem Schmerzsyndrom
  • Angina pectoris
  • peripherer arterieller Verschlusskrankheit

Die vollständige Leitlinie finden Sie hier.

Weitere Informationen zur leitliniengerechten Therapie bei Schmerz (pdf-Downloads)

Hinweis:

Diese Informationen richten sich an Fachkreise. Wenn Sie an allgemeinen Informationen zu unseren Produkten und Therapien interessiert sind, klicken Sie bitte hier, um zur Auswahl zu gelangen.

Letzte Aktualisierung: 25-08-2014

Section Navigation

Additional information

Deutschland