Soloist
Diagnostik-Katheter
Soloist Diagnostische Katheter

 

Soloist Diagnostik-Katheter

Die Soloist® Katheter ermöglichen eine schnelle Katheterplatzierung mit vorhersagbarem, kontrolliertem Torque-Ansprechen.

Überblick

  • Exakte Drehbewegungen
  • Optimale Schubfähigkeit und Flexibilität des Schafts
  • Stabile, flexible und atraumatische Spitzenkonstruktion
  • Drei Kurvenformen mit verschiedener Krümmung, Flexibilität und Reichweite für unterschiedliche Herzanatomien
  • Josephson-Modelle verfügen über zwei Kurvensteifigkeiten zur Unterstützung der Katheterplatzierung und Stabilität
  • Mehrere Elektrodenabstände zur Auswahl
  • Zuverlässige HIS-Bündel-Aufzeichnungen
  • Minimale Repositionierung des Katheters 

Technische Daten

  • 6 Fr, Fixed-Curve-Design, Kunststoffschaft
  • Josephson-, Josephson Flex- und Cournand Long Type-Kurven
  • Vier (4) Elektroden
  • 2/5/2, 5/5/5 und 10/10/10-Elektrodenabstand
  • 110 cm Länge
  • 1,3 mm Elektrodenlänge
  • 8 Modelle
Letzte Aktualisierung: 25-03-2013
Deutschland