Interstim-Therapie – Nutzen und Risiken

Wenn andere Behandlungsmethoden nicht zum gewünschten Erfolg führen oder mit nicht tolerierbaren Nebenwirkungen verbunden sind, kann die sakrale Neuromodulation die Symptome Ihrer überaktiven Blase möglicherweise lindern.

Nutzen

Bei der sakralen Neuromodulation handelt es sich um eine reversible Therapie, die jederzeit unterbrochen werden kann. Viele mit einem Blasenschrittmacher behandelte Patienten berichteten von positiven Ergebnissen:

  • neu gewonnene Lebensqualität
  • Unbekümmertes Leben ohne Angst vor unwillkürlichem Harnabgang
  • Reduktion der Toilettengänge

Sie können gemeinsam mit Ihrem Arzt die sakrale Nervenstimulation testweise ausprobieren, ohne vorab eine verbindliche Entscheidung für diese Behandlungsmethode treffen zu müssen.

Für die Teststimulation wird ein dünner Draht in Ihren Rücken eingeführt und an einen kleinen, am Gürtel zu tragenden externen Stimulator angeschlossen. Der externe Stimulator gibt über den dünnen Draht schwache elektrische Impulse an die Sakralnerven ab. Diese Impulse können Ihre normale Blasenfunktion wiederherstellen. Die Teststimulation dauert typischerweise etwa drei bis sieben Tage.

Risiken

Wie bei jeder medizinischen Behandlung können auch bei der sakralen Neuromodulation gewisse unerwünschte Ereignisse auftreten:

  • Schmerzen an der Implantationsstelle
  • Verrutschen der Elektrode
  • Infektion / Hautirritation
  • Technische Probleme
  • Stromschlagähnliche Empfindungen
  • Nachteilige Veränderungen der Darmfunktion
  • Taubheitsgefühl an der Implantationsstelle des Neurostimulators
  • Unerwünschte Stimulation oder Mißempfindungen

In den meisten Fällen können diese Probleme behoben werden. Informieren Sie daher Ihren Arzt, wenn die genannten oder andere unerwünschten Ereignisse auftreten sollten.

Die Informationen auf dieser Webseite ersetzen nicht das persönliche Gespräch mit Ihrem Arzt. Wenden Sie sich also für Informationen zu Diagnose und Behandlung immer auch an Ihren Arzt.

Letzte Aktualisierung: 18-05-2011

Section Navigation

Additional information

Contact Us

Medtronic GmbH
Medtronic
Earl-Bakken-Platz 1 40670 Meerbusch
work Kontakt Tel.  02159-8149-0
work Fax. 02159-8149-100
Deutschland