Implantation eines Interstim-Schrittmachers zur Verbesserung der Blasenkontrolle

Wenn eine gestörte Blasenkontrolle Sie daran hindert, ein unbeschwertes Leben zu führen, dann kann der InterStim®-Schrittmacher Ihnen möglicherweise helfen. Die Implantation erfordert einen minimalinvasiven Eingriff. Die meisten Patienten können bereits nach wenigen Tagen ihren Alltag wieder aufnehmen.

Die Entscheidung für einen Interstim-Schrittmacher

Bei manchen Patienten führen herkömmliche Behandlungsmethoden nicht zum gewünschten Erfolg, andere leiden unter den Nebenwirkungen des verordneten Medikaments. Finden Sie heraus, ob die sakrale Neuromodulation eine angemessene Behandlungsform zur Linderung Ihrer Symptome darstellt.
Weitergehende Informationen

Der Eingriff: Vorbereitung und Ablauf

Informieren Sie sich über die Teststimulation, mit deren Hilfe festgestellt werden kann, ob die sakrale Neuromodulation Ihnen eine deutliche Linderung verschafft. Wenn die Teststimulation zu guten Ergebnissen führt, können Sie mit Ihrem Arzt besprechen, was Sie vor, während und nach dem operativen Eingriff erwartet.
Weitergehende Informationen

Die Informationen auf dieser Webseite ersetzen nicht das persönliche Gespräch mit Ihrem Arzt. Wenden Sie sich also für Informationen zu Diagnose und Behandlung immer auch an Ihren Arzt.

Letzte Aktualisierung: 17-03-2015

Section Navigation

Additional information

Contact Us

Medtronic GmbH
Medtronic
Earl-Bakken-Platz 1 40670 Meerbusch
work Kontakt Tel.  02159-8149-0
work Fax. 02159-8149-100
Deutschland