Thorakaler Stentgraft Valiant

Zweck

Valiant Thorakaler Stentgraft

Thorakaler Stentgraft Valiant

Mit dem thorakalen Stentgraft Valiant™ werden Aneurysmen in der absteigenden thorakalen Aorta durch einen minimalinvasiven Eingriff behandelt. Der Stentgraft stärkt die Wände der thorakalen Aorta, um ein Reißen (Ruptur) des Aneurysmas zu verhindern.

Platzierung

Der thorakale Stentgraft Valiant wird mit einem Einführkatheter (einem langen, schlauchähnlichen Instrument, mit dem der Stentgraft in den Adern vorgeschoben wird) im thorakalen Aortenaneurysma platziert, ohne dass das umgebende Gewebe chirurgisch geöffnet werden muss. Nach dem Absetzen an der gewünschten Stelle entfaltet sich der Stentgraft bis auf den Durchmesser der thorakalen Aorta und bildet so einen neuen Weg für den Blutfluss.

Die Informationen auf dieser Webseite ersetzen nicht das persönliche Gespräch mit Ihrem Arzt. Wenden Sie sich also für Informationen zu Diagnose und Behandlung immer auch an Ihren Arzt.

Letzte Aktualisierung: 18-05-2011

Section Navigation

Additional information

Contact Us

Medtronic GmbH
Medtronic
Earl-Bakken-Platz 1 40670 Meerbusch
work Kontakt Tel.  02159-8149-0
work Fax. 02159-8149-100
Deutschland