Paukenröhrchen und Shaver-Systeme

Entweder wird ein Paukenröhrchen in das Trommelfell eingesetzt oder die Polypen mit einem Shaver-System entfernt. Das soll eine Flüssigkeitsansammlung und Infektionen im Mittelohr des Kindes verhindern. Innovationen von Medtronic tragen dazu bei, dass beide Eingriffe schnell, sicher und effektiv sind.

Belüftungsröhrchen für das Ohr (Paukenröhrchen) oder eine Adenotomie mit einem Shaver-System können Flüssigkeitsansammlungen und Infektionen im Ohr vermeiden helfen. Welches Verfahren zum Einsatz kommt, hängt vom Befund bei Ihrem Kind und der Ursache der Ohrinfektionen ab.

Beschreibung

Wenn Ihr Kind eine Ohrinfektion hatte und sich nach der ersten Behandlung noch Flüssigkeit im Ohr befindet oder Ihr Kind mehrere Ohrinfektionen in einem Jahr gehabt hat, empfiehlt Ihr Kinderarzt u. U. den Einsatz von Paukenröhrchen.

Wenn bei Ihrem Kind die Polypen vergrößert sind und Ohrinfektionen auslösen, wird Ihr Arzt u. U. eine Polypenentfernung mit einem Shaver-System (gerätegestützte Adenotomie) empfehlen.
Weitergehende Informationen: Paukenröhrchen
Weitergehende Informationen: Shaver-Systeme

Nutzen und Risiken

Durch ein Paukenröhrchen oder eine gerätegestützte Adenotomie mit einem Shaver-System sollen Ohrinfektionen bei Ihrem Kind reduziert werden.
Weitergehende Informationen: Paukenröhrchen
Weitergehende Informationen: Shaver-Systeme

Die Informationen auf dieser Webseite ersetzen nicht das persönliche Gespräch mit Ihrem Arzt. Wenden Sie sich also für Informationen zu Diagnose und Behandlung immer auch an Ihren Arzt.

Letzte Aktualisierung: 18-05-2011

Section Navigation

Additional information

Contact Us

Medtronic GmbH
Medtronic
Earl-Bakken-Platz 1 40670 Meerbusch
work Kontakt Tel.  02159-8149-0
work Fax. 02159-8149-100
Deutschland