Leben mit einem Shunt

Mit Hilfe eines Shunts führen viele Menschen mit einem Normaldruck-Hydrocephalus ein normales, aktives Leben. Regelmäßige Kontrollen beim Neurochirurgen stellen sicher, dass der Shunt richtig funktioniert.

Ein Normaldruck-Hydrocephalus erfordert eine langfristige Betreuung. Es ist wichtig, dass Sie zu regelmäßigen Kontrollen zu Ihrem Neurochirurgen gehen, um den Verlauf zu überwachen und Veränderungen zu erkennen, die auf eine Funktionsstörung des Shunts hindeuten können.

Laufende medizinische Betreuung

Sie müssen sich nach dem vom Neurochirurgen oder Neurologen festgesetzten Plan regelmäßigen medizinischen Kontrollen unterziehen. Physio- und Ergotherapie können die Genesung ebenfalls beschleunigen und Ihren Gesundheitszustand weiter verbessern.

Ergebnisse der Shunt-Therapie

Die Symptome eines Normaldruck-Hydrocephalus wie Gehstörungen, Blasenstörungen und eine leichte Demenz können schnell oder erst nach Wochen oder Monaten rückläufig sein.

Bei einigen Patienten treten drastische, bei anderen nur geringe oder überhaupt keine Verbesserungen ein. Kognitive Störungen sind am schwierigsten zu lindern.

Die Erfolgsquote der Behandlung des Normaldruck-Hydrocephalus schwankt. Neurochirurgen sind sich über die Faktoren, die zu einem positiven Ergebnis führen, nicht einig. Eine Verbesserung tritt im Allgemeinen in den ersten Wochen ein. Ein spätes Ansprechen auf die Behandlung ist jedoch nicht ausgeschlossen.

Emotionale Unterstützung

Der körperliche Aspekt eines Normaldruck-Hydrocephalus ist nur ein Teil im Umgang mit der Erkrankung. Emotionale Faktoren bei Ihnen und Ihren Angehörigen sind ebenfalls zu berücksichtigen. Wenn Sie Ihren Ärzten Ihre Gefühle mitteilen, können sie Sie individuell medizinisch betreuen.

Viele Menschen teilen Ihre Gefühle mit Angehörigen oder Freunden. Andere benötigen eventuell professionelle Hilfe.

Die Informationen auf dieser Webseite ersetzen nicht das persönliche Gespräch mit Ihrem Arzt. Wenden Sie sich also für Informationen zu Diagnose und Behandlung immer auch an Ihren Arzt.

Letzte Aktualisierung: 18-05-2011

Section Navigation

Additional information

Contact Us

Medtronic GmbH
Medtronic
Earl-Bakken-Platz 1 40670 Meerbusch
work Kontakt Tel.  02159-8149-0
work Fax. 02159-8149-100
Deutschland