Der Eingriff: Vorbereitung und Ablauf

Schließen

Detailliertere Darstellung – X-Stop® Implantat in der Wirbelsäule

X-Stop® wird minimalinvasiv zwischen zwei Dornfortsätzen (Teilen der Wirbelkörper) in Ihrem unteren Rücken platziert, und zwar hinter dem Rückenmark.

Unter Röntgendurchleuchtung wird X-Stop® durch einen kleinen Einschnitt in Ihren Rücken eingeführt. Je nach individuellen anatomischen Gegebenheiten und Gesundheitszustand erfolgt dieser Eingriff mit örtlicher Betäubung oder unter Vollnarkose. Der Eingriff dauert zwischen 25 und 40 Minuten.

 

Die Informationen auf dieser Webseite ersetzen nicht das persönliche Gespräch mit Ihrem Arzt. Wenden Sie sich also für Informationen zu Diagnose und Behandlung immer auch an Ihren Arzt.

Letzte Aktualisierung: 18-05-2011

Section Navigation

Additional information

Contact Us

Medtronic GmbH
Medtronic
Earl-Bakken-Platz 1 40670 Meerbusch
work Kontakt Tel.  02159-8149-0
work Fax. 02159-8149-100
Deutschland