Duran AnCore Ring- und Band-System

Duran AnCore Ring und Band sind flexibel, damit das Herz sich weiterhin physiologisch bewegen kann und gleichzeitig die Mitralklappe unterstützt wird.

Duran AnCore Ring und Band sind flexibel, damit das Herz sich weiterhin physiologisch bewegen kann und gleichzeitig die Mitralklappe unterstützt wird.

Übersicht

Das Duran AnCore Anuloplastie-System wird eingesetzt, um dem Klappenanulus seinen ursprünglichen Umfang wiederzugeben.

Größe

Die Duran AnCore Anuloplastie-Ringe und -Bänder sind in Größen von 25 bis 35 Millimetern erhältlich und können so individuell für jeden Patienten ausgesucht werden.

Platzierung

Ob Sie ein Duran AnCore Anuloplastie-Ring oder -Band erhalten, hängt von Ihrer Grunderkrankung ab. Ein Ring oder Band werden an der Basis der Herzklappe implantiert, wo sie in das Herz übergeht.

Wesentliche Merkmale

Die Duran AnCore Anuloplastie-Ringe oder -Bänder aus flexiblem Polyester erhalten die natürliche Geometrie und Flexibilität Ihres Herzklappenanulus. Dank dieser Flexibilität kann Ihre korrigierte Mitral- oder Trikuspidalklappe sich weiterhin bewegen und in Form und Größe verändern, wie es eine natürliche Herzklappe tut. Duran AnCore Anuloplastie-Ringe oder -Bänder sind röntgendicht, d.h. sie sind auf Röntgenbildern oder bei anderen bildgebenden Untersuchungen klar zu erkennen. So kann Ihr Arzt leichter feststellen, ob das Implantat zufriedenstellend funktioniert.

Die Informationen auf dieser Webseite ersetzen nicht das persönliche Gespräch mit Ihrem Arzt. Wenden Sie sich also für Informationen zu Diagnose und Behandlung immer auch an Ihren Arzt.

Letzte Aktualisierung: 18-05-2011

Section Navigation

Additional information

Contact Us

Medtronic GmbH
Medtronic
Earl-Bakken-Platz 1 40670 Meerbusch
work Kontakt Tel.  02159-8149-0
work Fax. 02159-8149-100
Deutschland