Was ist ein Herzklappenersatz?

Die Mosaic Bioprothese von Medtronic ist eine Gewebeklappe der dritten Generation, die viele fortschrittliche Techniken in sich vereint.

Die Mosaic® Bioprothese von Medtronic ist eine Gewebeklappe der dritten Generation, die viele fortschrittliche Techniken in sich vereint.

Wenn die Herzklappe ersetzt werden muss, entfernt der Chirurg während einer OP die erkrankte Herzklappe und ersetzt sie durch eine künstliche Herzklappe. Die Prothese funktioniert ähnlich wie die natürliche Herzklappe.

Bei künstlichen Herzklappen werden mechanische und biologische Klappen unterschieden. Mechanische Herzklappen bestehen aus einem widerstandsfähigen Material wie Titan oder Kohlenstoff. Biologische Herzklappen stammen entweder von menschlichen Spendern oder werden aus Tiergewebe gewonnen. Die Mosaic® Bioprothese von Medtronic ist eine Gewebeklappe, die aus Schweineherzen gewonnen wird. Sie gehört zu den modernsten Herzklappenarten.

Transkatheter-Technologie

Für Risiko-Patienten eignet sich auch eine Herzklappen-Implantation über einen Katheter, die sogenannte Transkatheter-Technologie: Durch die großen Körpergefäße gelangt die Herzklappe an ihren vorgesehenen Ort. Eine Operation am offenen Herzen mit Vollnarkose ist bei der Transkatheter-Technologie nicht notwendig.

Die meisten Patienten fühlen sich rasch besser, nachdem sie eine neue Herzklappe erhalten haben. Die vollständige Genesung kann etwa 6 bis 12 Wochen dauern. Danach können die meisten Herzklappen-Patienten wieder ein normales, gesundes Leben führen.

Die Informationen auf dieser Webseite ersetzen nicht das persönliche Gespräch mit Ihrem Arzt. Wenden Sie sich also für Informationen zu Diagnose und Behandlung immer auch an Ihren Arzt.

Letzte Aktualisierung: 26-08-2013

Section Navigation

Additional information

Contact Us

Medtronic GmbH
Medtronic
Earl-Bakken-Platz 1 40670 Meerbusch
work Kontakt Tel.  02159-8149-0
work Fax. 02159-8149-100
Deutschland