Tiefe Hirnstimulation bei Epilepsie: Der Activa PC Neurostimulator

Der Neurostimulator Activa PC (PC steht für "primary cell" = nicht wiederaufladbare Batterie) enthält elektronische Schaltkreise und eine nicht wiederaufladbare Batterie mit hoher Lebensdauer. Auf diese Weise können lange Therapien abgegeben werden, ohne dass der Patient das Gerät regelmäßig wiederaufladen muss. Wie lange die Batterie hält, ist von Patient zu Patient unterschiedlich und hängt von den individuellen Einstellungen und dem Bedarf des Patienten ab.

Activa PC

Der Activa PC Neurostimulator (nicht in Originalgröße abgebildet)

Der Activa PC ist ein Neurostimulator der neuesten Generation. Er hat ein Volumen von 39cm3 und wiegt 67 Gramm. Damit ist das Gerät um etwa 24 % kleiner als ältere Neurostimulatoren von Medtronic. Dies wird von vielen Patienten als angenehmer empfunden.

Zum Neurostimulator Activa PC gehört bei Epilepsie-Patienten das Intercept Patienten-Programmiergerät.

Weiter: Das Intercept Patienten-Programmiergerät

Weiter: Nutzen und Risiken der Tiefen Hirnstimulation bei Epilepsie

Quellenangaben

  1. Pena E et al, Stereotact Funct Neurosurg 2008

Die Informationen auf dieser Webseite ersetzen nicht das persönliche Gespräch mit Ihrem Arzt. Wenden Sie sich also für Informationen zu Diagnose und Behandlung immer auch an Ihren Arzt.

Letzte Aktualisierung: 18-05-2011

Section Navigation

Additional information

Contact Us

Medtronic GmbH
Medtronic
Earl-Bakken-Platz 1 40670 Meerbusch
work Kontakt Tel.  02159-8149-0
work Fax. 02159-8149-100
Deutschland