Activa® Patienten-Programmiergerät

Activa Patient Programmer

Zur Bestimmung der geeigneten Therapie kann der Patient bis zu vier verschiedene, vom Arzt eingerichtete Therapieprogramme auswählen.

Überblick

Das neue, leicht zu bedienende Activa® Patienten-Programmiergerät dient zur Kontrolle und Einstellung der Therapie mit Activa RC und Activa PC.

Weiter: Activa RC Neurostimulator
Weiter: Activa PC Neurostimulator

Die Medtronic DBS Therapie ist erwiesenermaßen wirksam zur Behandlung der behindernden motorischen Symptome von Parkinsonerkrankung, Dystonie und essentiellem Tremor. Sie verbessert ebenso die allgemeinen Lebensqualität der betroffenen Patienten.1

Haupteigenschaften

Das neue Activa Patienten-Programmiergerät gibt Ihnen mehr Klarheit und bessere Kontrolle bei der Therapie. Das Gerät hat die folgenden Vorteile:

  • Individuelle Stimulationseinstellungen – Das Activa Patienten-Programmiergerät erleichtert die enge Zusammenarbeit von Arzt und Patient bei der Einstellung der besten Therapie. Bis zu vier verschiedene Stimulationsmuster erlauben das schnelle Auffinden der besten Einstellung und die Anpassung an verschiedene Lebenssituationen.
  • Einfache Überprüfung – Das Activa Patienten-Programmiergerät gibt schnelle und klare Informationen über den Zustand des Neurostimulators
  • Einfach oder mit Zusatzfunktionen – Die Bedienung des Activa Patienten-Programmiergeräts passt sich den Wünschen des Nutzers an - von ganz einfach bis zur Nutzung von vielfältigen Einstellmöglichkeiten.

Quellenangaben

  1. Deuschl G et al. NEJM 2006.

Die Informationen auf dieser Webseite ersetzen nicht das persönliche Gespräch mit Ihrem Arzt. Wenden Sie sich also für Informationen zu Diagnose und Behandlung immer auch an Ihren Arzt.

Letzte Aktualisierung: 18-05-2011

Section Navigation

Additional information

Contact Us

Medtronic GmbH
Medtronic
Earl-Bakken-Platz 1 40670 Meerbusch
work Kontakt Tel.  02159-8149-0
work Fax. 02159-8149-100
Deutschland