Endurant Stentgraft

Zweck

Mit dem abdominellen Stentgraft EndurantTM werden abdominelle Aortenaneurysmen bei einem minimalinvasiven Eingriff behandelt. Er wird zur Verstärkung der geschwächten Aortenwand eingesetzt, um das Reißen des Aneurysmas zu verhindern.

Platzierung

Der abdominelle Stentgraft Endurant wird mit einem Einführkatheter (einem langes, schlauchähnliches Instrument, mit dem der Stentgraft in den Adern vorgeschoben wird) im Aortenaneurysma platziert. Der Endurant Stentgraft ist ein geflochtener Polyesterschlauch, der durch ein röhrenförmiges Metallgitter gestützt wird. Nach Platzierung in der Arterie entfaltet sich der Stentgraft auf einen voreingestellten Durchmesser.

Modernste Technologie

Der Endurant Stentgraft ist das Ergebnis modernster Technologie und zeichnet sich durch hohe Flexibilität und Anpassungsfähigkeit aus. Er passt sich der natürlichen Biegung der Aorta genau an. Der Endurant Stentgraft wurde u.a. für Patienten entwickelt, bei denen vorher aufgrund komplizierter anatomischer Gegebenheiten kein Stentgraft implantiert werden konnte.

 

Die Informationen auf dieser Webseite ersetzen nicht das persönliche Gespräch mit Ihrem Arzt. Wenden Sie sich also für Informationen zu Diagnose und Behandlung immer auch an Ihren Arzt.

Letzte Aktualisierung: 18-05-2011

Section Navigation

Additional information

Contact Us

Medtronic GmbH
Medtronic
Earl-Bakken-Platz 1 40670 Meerbusch
work Kontakt Tel.  02159-8149-0
work Fax. 02159-8149-100
Deutschland